Xenysel Viñedos&Bodegas
Jumilla DO

Die Weinberge der Bodega Xenysel befinden sich nordöstlich er Ortschaft Jumilla zwischen der Sierra von Cingla und Gavilanes auf 800 Meter über dem Meeresspiegel im Tal Hoya de Torres. Die Gegend ist typisch für seinen kalkhaltigen, sandigen und  steinigen Boden, welcher den Pflanzen keine freundliche Gegend bietet. Dies hat den Weinbauern erlaubt in der Gegend Pie Franco Weinstöcke anzupflanzen und dank dem Mikroklima, typisch für diese bergige Gegend, wurde das Tal zu einer excelenten Landschaft für Weinreben.

Nach mehreren Generationen kamen die Weinberge und der Weinkeller in die Hände der heutigen Besitzer, der Familie Martínez Verdú, welche das Gut von den Eltern übernahmen. Die Weinberge werden wie altersher gehegt und gepflegt und die Rebstöcke in tradioneller Art kultiviert. Das Wachstum der Reben wird kontrolliert, die Lese wird manuell gemacht und vor allem wird die Natur, wo die Weinberge liegen, respektiert uns somit ökologisch betrieben.
Auch diese Bodega hat kein Halt vor den neuen Technologien gemacht, welche helfen, den traditionellen Wein der Sorte Monastrell zu einem Genuss zu machen, den wir gerne empfehlen.